MAGAZIN

Rebecca´s Abschlussprüfung

with Keine Kommentare

Letzten Samstag am 14.07.2018 konnte ich endlich meine praktische Prüfung ablegen. Es war zum Glück gutes Wetter mit ein wenig Thermik. Mein Prüfer kam nachmittags und ich war schon so gespannt die letzten Tage. Bei meinem ersten Start sollte ich … Weiterlesen

Sommerfliegerlager 2018

with Keine Kommentare

Nun ist auch das diesjährige Sommerfliegerlager vorbei, das einwöchige Fliegerlager auf unserem Platz war vom super guten Wetter erfüllt und wir hatten tolle Gäste aus dem Aero Club Braunschweig zu Besuch. Die ganze Woche konnten wir fliegen, einige Kilometer hinter … Weiterlesen

SG 38 hängt ab

with Keine Kommentare

Zu Beginn des Sommerlagers hat sich auch der Brandenburger Drahtadler wieder in die Lüfte erhoben. Diesmal ging es mit der Winde hoch hinaus. Nachdem auch Kai auch auf der Winde den Gasdreh raus hatte, konnten wir bei steifer Briese über … Weiterlesen

Rekordwetter für die Brandenburger Segelflieger – Matthias Kaese und Sarah Drefenstedt fliegen 1000km

with Keine Kommentare

Seit Tagen ermöglichte es die aus dem Norden zugeführte Kaltluft, den norddeutschen Segelfliegern große Strecken zu erfliegen. Bereits am vergangenen Wochenende wurden daher Strecken von bis zu 900km von Brandenburg/Havel aus zurückgelegt. Am Montag sollten sich thermisch nutzbare Aufwinde von … Weiterlesen

SG 38 schnippst über die Wasserkuppe

with Keine Kommentare

Nach langer und schweißtreibender Autofahrt am Freitag erreichten wir (Kai, Lachi, Thomas aus Stölln, Mathis und Dennis) die Waku auf über 900 m Höhe. Samstag ging es ans Aufrüsten und die Einweisung in den Gummiseilstart am Hang, der von den … Weiterlesen

9. Runde Bundesliga 2018

with Keine Kommentare

Runde mit Hindernissen Auch wenn die subtropische Hitze durch kühlere Luft ersetzt wurde, wollte sich gem. der Wettervorhersage keine gutes Überlandflugwetter einstellen. In Riesa mussten die beiden Senioren im Doppelsitzer Reinhardt Welz (Berlin)/ Fritze Meyer (Brandenburg a.d.H.) auf DuoDiscus dennoch … Weiterlesen

SG38 bereit zum Gummiseilstart auf der Wasserkuppe

with Keine Kommentare

Am 16.06. wird sich unser SG von seinem Konstruktionsursprung, der Wasserkuppe, in die Luft erheben. Hier wird die SG 38 Haltergemeinschaft an einem Gummiseilfliegen teilnehmen. Dazu wurden am Wochenende noch letzte Arbeiten durchgeführt, wie z.B. Holzversiegelungen und Lackpflegearbeiten, sowie Restarbeiten … Weiterlesen

Nachtrag; Vereinsinterner Cup 2018

with Keine Kommentare

Über das verlängerte Wochenende um Himmelfahrt vom 10-12 Mai 2018 konnte bereits zum dritten Mal das als VereinsCup bezeichnete Vergleichsfliegen mit Teilnehmern des Fliegerklubs und Gästen durchgeführt werden. Das Wetter spielte mit und es konnte an allen drei Tagen geflogen … Weiterlesen

Erster Überlandflug!

with Keine Kommentare

Nachdem ich alle Vorrausetzungen erfüllt habe, konnte ich am Samstag meinen 50 km Alleinflug absolvieren. In der Zeit als ich auf die Thermik wartete, bereitete ich meinen Flug vor, das heißt alle Unterlagen und nötige persönliche Sachen zusammen packen. Als … Weiterlesen

Nachtrag zum Trudelwochenende in Stölln

with Keine Kommentare

Am 21.04.2018 fand das Trudelwochenende auf dem Flugplatz Stölln statt. Mit dabei waren die Brandenburger Pilot/innen Rebecca, Lina, Kai, Andreas, Gerd, Roland, Micha und Dennis. Dabei konnte jeder mit einem der Fluglehrer außergewöhnliche Fluglagen und deren Behebung am eigenen Körper … Weiterlesen

Sieben wichtige Bundesliga-Punkte in Runde fünf

with Keine Kommentare

Dieses Wochenende waren die erfolgreichen Flüge der Segelflug-Bundesliga auf Plätze fern des eigenen verteilt: Auf lokalen Wettbewerben in Jena und Hockenheim konnten 7 Punkte erflogen werden. Wieder einmal waren die Bedingungen am heimischen Platz mit Blauthermik alles andere als günstig … Weiterlesen

Erfolgreiche Überlandflugeinweisung und Außenlandeübung

with Keine Kommentare

Am Samstag konnte Rolf mit seiner Flugschülerin Rebecca erfolgreich die zweite Überlandflugeinweisung durchführen. Nach vier Stunden ereignisreichen Fluges bei niedriger Blauthmermik endete der Flug erfolgreich auf einem Acker 5 km östlich von Pritzerbe. Rebecca hat nun alle Bedingungen erfüllt, alleine … Weiterlesen

Impression vom Wettbewerb Klix 2018

with Keine Kommentare

Einer der ersten Wettbewerbe im Jahr ist der Traditionswettbwerb Klix. Dieses Jahre sind von uns Herbert Horbrügger mit ASG29 in der 18m Klasse, Kai Brademann auf LS8 in der Standardklasse und ich mit unserer DG300 in der Clubklasse vertreten. Für … Weiterlesen

Flugsport für weitere 25 Jahre in Brandenburg an der Havel gesichert

with Keine Kommentare

Nach vielen Beratungen/Diskussionen in Mitgliederversammlungen und Vorstandssitzungen sowie einigen Gesprächen/Schriftwechseln mit unserem Verpächter konnte auch Dank der Unterstützung des Stadtsportbundes nunmehr die Verlängerung des Pachtvertrages für unser Fluggelände erreicht werden. Auf einer kurzen Mitgliederversammlung vor dem Flugbetrieb am 28. April 2018 … Weiterlesen

2. Runde Bundesliga

with Keine Kommentare

Platz 7 für die Havelländer! Nach einem total verkorksten Saisonstart am vorletzten Wochenende, konnten nun wichtige Punkte eingeflogen werden. Nachdem sich für den Alpenraum segelfliegerisches Traumwetter abzeichnete, mussten die Flieger aus Brandenburg auf einen ganz engen Wetterraum setzen. Insbesondere der … Weiterlesen

1. Runde Bundesliga 2018

with Keine Kommentare

Hier ein kleiner Eindruck von der 1. Bundesliga Runde in 2018: Habe drei Start’s mit BC gebraucht, um in der anfangs schwachen Blauthermik überhaupt oben zu bleiben. Der späte Abflug hat mich dann nur noch im Einzugsbereich des Flugplatzes gehalten. Das … Weiterlesen

Die Terrasse ist fertig!

with Keine Kommentare

In den letzten Tagen wurde das Terrassenprojekt finalisiert: Die Regenwasserableitung wurde fertig gestellt (Danke Semmi!), eine Hecke wurde gepflanzt und nun haben wir auch einen Schattenspender, eine Markise. Vielen Dank an alle Helfer, besonders an Sven für die Organisation!  

Michael Rändel fliegt alleine!

with Keine Kommentare

Zum Ende des diesjährigen Osterlagers zeigt sich das Wetter noch einmal von der besseren Seite – zumindest für die Schüler. Michael Rändel nutzt das für seine ersten Alleinflüge! Herzlichen Glückwunsch!