MAGAZIN

FKB beim LJVF 2018 vertreten!

with Keine Kommentare

Am 7-9.09.2018 fand das Landesjugendvergleichsfliegen Brandenburg/Berlin statt. Unser Verein trat mit Lina Dehmlow, Lenja Goll, Rebecca Heintz  und Max Winter an den Start. Unsere Aufgaben waren drei Platzrunden zu fliegen mit jeweils bestimmten Übungen und natürlich eine Ziellandung hinzulegen. Der … Weiterlesen

Sie haben sich getraut

with Keine Kommentare

Sie haben sich getraut!   Am 18.08.18 haben sich Dennis Tosch und Luise Schopka, zwei unserer langjährigen Mitglieder, unter den Augen Ihrer Verwandten und Freunde im Zollenspieker Fährhaus Hamburg das Eheversprechen gegeben. Bei herrlichstem Wetter, am Ufer der Elbe wurden … Weiterlesen

Platz 19 in Runde 19 – FKB sichert den Klassenerhalt

with Keine Kommentare

Die 19. Und damit Letzte Bundesliga Runde in diesem Jahr mobilisiert bei den ambitionierten Bundesligapiloten des Fliegerklub Brandenburgs nochmal alle Reserven. War der Verein am vergangen Wochenende noch mit Aufräumarbeiten des erfolgreichen Offenen Märkischen Vergleichsfliegens beschäftig, stimmte an diesem Wochenende … Weiterlesen

DM Frauen 2018

with Keine Kommentare

10 von 11 Wertungstagen, bei durchschnittlichen Tagestemperaturen von min. 35 Grad. Schon von den Randbedingungen war die Deutsche Meisterschaft der Frauen und gleichzeitig Qualifikationswettbewerb für die Deutsche Seniorenmeisterschaft in Lachen-Speyerdorf (Pfalz), ein sehr besonderer Wettbewerb. Die teilnehmenden Brandenburger Ines Engelhardt, … Weiterlesen

SG 38 unterwegs

with Keine Kommentare

Unser SG 38 machte sich Ende Juli per F-Schlepp auf zu den Stöllner Kollegen und somit den Ursprüngen des Segefluges. Unsere Haltergemeinschaft hat hier mutigen Segelfliegern vom Gollenberg die Möglichkeit geboten auch einmal mit unserem Drahtadler abzuheben. Trotz thermisch anspruchsvollen Wetters, konnten … Weiterlesen

Die deutsche Meisterin und Vizemeisterin kommen wieder aus Brandenburg!

with Keine Kommentare

Sie haben es wieder geschafft! Sarah Drefenstedt und Ines Ingelhardt haben die Deutsche Meisterschaft der Frauen im Streckensegelflug für sich entschieden. Sie setzten sich gegen 19 Konkurrentinnen in der Clubklasse durch und erflogen in 10 Wertungstagen die meisten Punkte. Die … Weiterlesen

Kaltfront triff subtropische Warmluft

with Keine Kommentare

Seit Tagen waberte die warme und träge Luftmasse über Ostdeutschland. So auch Samstagvormittag als 6 Bundesligapiloten bei schweißtreibenden Temperaturen die Flugzeuge zusammenbauen, Wasser tanken und gegen Mittag im engen Cockpit Platz nehmen um die nächsten 5 Stunden bei mehr als … Weiterlesen

Runde 14: Nicht gerade schnell … aber effektiv fürs Ergebnis

with Keine Kommentare

Mitte der Woche wurde gutes Segelflugwetter für das Wochenende in Brandenburg vorausgesagt – dann aber Tag für Tag von den Wetterportalen korrigiert und zurückgenommen. Blieb also nur zu hoffen, dass die Thermik am Bundesliga Wochenende noch brauchbare Wertungsflüge über 2,5 … Weiterlesen

Rebecca´s Abschlussprüfung

with Keine Kommentare

Letzten Samstag am 14.07.2018 konnte ich endlich meine praktische Prüfung ablegen. Es war zum Glück gutes Wetter mit ein wenig Thermik. Mein Prüfer kam nachmittags und ich war schon so gespannt die letzten Tage. Bei meinem ersten Start sollte ich … Weiterlesen

Sommerfliegerlager 2018

with Keine Kommentare

Nun ist auch das diesjährige Sommerfliegerlager vorbei, das einwöchige Fliegerlager auf unserem Platz war vom super guten Wetter erfüllt und wir hatten tolle Gäste aus dem Aero Club Braunschweig zu Besuch. Die ganze Woche konnten wir fliegen, einige Kilometer hinter … Weiterlesen

SG 38 hängt ab

with Keine Kommentare

Zu Beginn des Sommerlagers hat sich auch der Brandenburger Drahtadler wieder in die Lüfte erhoben. Diesmal ging es mit der Winde hoch hinaus. Nachdem auch Kai auch auf der Winde den Gasdreh raus hatte, konnten wir bei steifer Briese über … Weiterlesen

Rekordwetter für die Brandenburger Segelflieger – Matthias Kaese und Sarah Drefenstedt fliegen 1000km

with Keine Kommentare

Seit Tagen ermöglichte es die aus dem Norden zugeführte Kaltluft, den norddeutschen Segelfliegern große Strecken zu erfliegen. Bereits am vergangenen Wochenende wurden daher Strecken von bis zu 900km von Brandenburg/Havel aus zurückgelegt. Am Montag sollten sich thermisch nutzbare Aufwinde von … Weiterlesen

SG 38 schnippst über die Wasserkuppe

with Keine Kommentare

Nach langer und schweißtreibender Autofahrt am Freitag erreichten wir (Kai, Lachi, Thomas aus Stölln, Mathis und Dennis) die Waku auf über 900 m Höhe. Samstag ging es ans Aufrüsten und die Einweisung in den Gummiseilstart am Hang, der von den … Weiterlesen

9. Runde Bundesliga 2018

with Keine Kommentare

Runde mit Hindernissen Auch wenn die subtropische Hitze durch kühlere Luft ersetzt wurde, wollte sich gem. der Wettervorhersage keine gutes Überlandflugwetter einstellen. In Riesa mussten die beiden Senioren im Doppelsitzer Reinhardt Welz (Berlin)/ Fritze Meyer (Brandenburg a.d.H.) auf DuoDiscus dennoch … Weiterlesen

SG38 bereit zum Gummiseilstart auf der Wasserkuppe

with Keine Kommentare

Am 16.06. wird sich unser SG von seinem Konstruktionsursprung, der Wasserkuppe, in die Luft erheben. Hier wird die SG 38 Haltergemeinschaft an einem Gummiseilfliegen teilnehmen. Dazu wurden am Wochenende noch letzte Arbeiten durchgeführt, wie z.B. Holzversiegelungen und Lackpflegearbeiten, sowie Restarbeiten … Weiterlesen

Nachtrag; Vereinsinterner Cup 2018

with Keine Kommentare

Über das verlängerte Wochenende um Himmelfahrt vom 10-12 Mai 2018 konnte bereits zum dritten Mal das als VereinsCup bezeichnete Vergleichsfliegen mit Teilnehmern des Fliegerklubs und Gästen durchgeführt werden. Das Wetter spielte mit und es konnte an allen drei Tagen geflogen … Weiterlesen

Erster Überlandflug!

with Keine Kommentare

Nachdem ich alle Vorrausetzungen erfüllt habe, konnte ich am Samstag meinen 50 km Alleinflug absolvieren. In der Zeit als ich auf die Thermik wartete, bereitete ich meinen Flug vor, das heißt alle Unterlagen und nötige persönliche Sachen zusammen packen. Als … Weiterlesen