Dominique beim Segelfluglehrer-Lehrgang

In der letzten Septemberwoche kam Dominique -im Bild ganz links- vom Lehrgang für Segelfluglehrer durchgeführt vom „Haus der Luftsportjugend“ am Flugplatz Laucha in Sachsen-Anhalt zurück. Auf dem mehrwöchigen Lehrgang wurden die fliegerischen Fertigkeiten im Segelfug vertieft und durch Kenntnisse im Bereich Methodik und Didaktik ergänzt.
Zum Lehrgang waren insgesamt 8 Teilnehmer aus diversen Landesverbänden angereist, die durchweg gute fliegerische Grundlagen mitbrachten. So zeigten sich die Ausbilder zufrieden mit den Fortschritten in der praktischen Flugausbildung und es blieb ausreichend Zeit für die Vermittlung der eher trockeneren Theorie-Themen. Einen schönen Ausklang fanden die Abende im gemeinschaftlichen Tischkicker-Spiel – auch hier konnte Dominique sein Leistungsniveau deutlich steigern.
Der Zusammenhalt unter den Teilnehmern war groß und so wurde der erfolgreiche Abschluss aller Teilnehmer am letzten Abend ausgiebig gefeiert.
Dominique Segelflug-Lehrer Lehrgang Laucha

Deine Gedanken zu diesem Thema