Digitales Mitgliedertreffen 20.02.21

with Keine Kommentare

Von Rebecca Heintz

Auch am vergangenen Wochenende ruhten die Aktivitäten im unserem Verein nicht. Aufgrund der Coronasituation fand das alljährliche Mitgliedertreffen am Samstag, den 20. Februar 2021 erstmalig online statt.

Wie in jedem Jahr betrachteten wir unsere Fortschritte hinsichtlich der Ausbildung, der weißen Werkstatt (Segelflugwerkstatt), der schwarzen Werkstatt (Fahrzeuge und co) und unsere Fortschritte bei der Mitgliedergewinnung. Wir sind trotz den außergewöhnlichen Umständen im vergangenen Jahr viel geflogen, was nicht zuletzt auch dadurch ermöglicht wurde, dass wir schnell Hygienekonzepte zum corona-konformen Vereinsbetrieb auf unserem weitläufigen „open-air“-Flugplatzgelände etablieren konnten.

Den Winter nutzen wir – soweit es derzeit denn möglich ist – für Werkstattarbeit. Zum Beispiel wird unsere LS4 neu lackiert, worauf sich die Liebhaber in unserem Verein schon freuen. Außerdem haben wir ein neues schickes Tor vor unserer Halle. Der Theorieteil der Ausbildung läuft digital weiter, worüber unsere Schüler sehr froh sind, da einige von uns höchstwahrscheinlich diesen Sommer ihre Lizenz erhalten können. Diesen Sommer ist geplant, das Offene Märkische Vergleichsfliegen (OMV) auszurichten, was letztes Jahr leider ausfallen musste. Ob das wirklich möglich ist, weiß jedoch noch niemand. Wir sind jedoch mit der Planung weit fortgeschritten und hoffen nur das Beste. Auch die Jugendgruppe aus unserem Verein freut sich schon riesig auf mögliche Wettkämpfe, wo wir unseren Verein repräsentieren können.

Zur neuen Saison stehen einige Änderungen an. Die Segelflieger müssen sich nicht nur an die neuen Lufträume rund um Berlin gewöhnen, sondern auch an eine neue Segelflugplattform. Die neue Plattform „WeGlide“ werden wir nutzen, um unsere Flüge auszuwerten und zu vergleichen. Wir sind gespannt! Bevor aber die Saison hoffentlich im März startet, werden wir noch einmal alle Sicherheitsbesprechungen mit den Flugleitern, Fluglehrern und allen anderen online durchführen. Zuletzt wurden auf der Mitgliederversammlung noch einige Projekte und Wünsche besprochen, die sich in der Zukunft zeigen werden. Wir hoffen nur das beste für diese Saison und wünschen allen erfolgreiche Flüge.