Ines und Sarah beim Nationalmannschaftstreffen auf der Wasserkuppe

with Keine Kommentare

Am letzten Wochenende fand das Treffen der Segelflugnationalmannschaft auf der Wasserkuppe statt. Vor allem dient dieses Treffen zur Abstimmung der Vorbereitungen für die jeweiligen Wettbewerbe. Es gab daher einen Zeitrahmen für die individuelle Planung und Organisation innerhalb der Frauennationalmannschaft, als auch gemeinsame Vorträge und Austausch mit der kompletten Nationalmannschaft. So erhielt das Flügelfrau-Team beispielsweise wichtige Informationen über Regelwerk und Wettbewerbsraum und tauschte sich über Taktiken, Ziele und Gedanken aus. Michael Eisele berichtete über seinen Absprung bei der WM in Benalla und es wurden Themen wie Teamflug und Endanflug gemeinsam diskutiert. Weiterhin wurden die letzten WM-Sieger Jan Rothardt und Sabrina Vogt im Segelflugmuseum der Wasserkuppe geehrt und dort stehen jetzt auch Ihre Pokale für alle Besucher sichtbar.

http://osthessen-news.de/n11552401/deutsches-segelflugmuseum-erh%C3%A4lt-beeindruckende-neue-exponate.html

20170218_123816

SD210217

Deine Gedanken zu diesem Thema