4 Medaillen für Deutschland!

with Keine Kommentare

Es ist vollbracht! Die Weltmeisterschaft im Segelflug der Frauen ist zu Ende gegangen.  Aus deutscher und speziell aus Brandenburger Sicht hätte sie kaum erfolgreicher laufen können, denn in der Club-Klasse gibt es folgende Platzierungen:

Platz 1 – Sabrina Vogt, gebürtige Brandenburgerin und neue Weltmeisterin in der Club-Klasse,

Platz 3 – Sarah Drefenstedt, Brandenburgerin,

Platz 7 – Ines Engelhardt, Berlinerin.

Außerdem sicherte sich Cornelia Schaich den zweiten Platz in der Standard-Klasse und Katrin Senne ist neue Weltmeisterin in der 18m-Klasse! Damit gehen 4 Medaillen nach Deutschland. Obwohl Flugzeuge deutscher Pilotinnen in den ersten zwei Wertungstagen beschädigt wurden, landet Deutschland in der Nationenwertung auf Platz 2.

Diese tollen Leistungen wären ohne die vielen Helfer nicht möglich gewesen. Vielen Dank für euer Engagement!

Der Fliegerklub Brandenburg gratuliert herzlich und wünscht allen eine gute Heimreise. Wir sind sehr auf eure Geschichten gespannt!

Deine Gedanken zu diesem Thema